Berufswettkampf

Holzerei

Schwyz – Zug – Luzern

Samstag, 30. Juni 2018 auf dem Platz Brüel in Einsiedeln

Die inofizielle Zwischenrangliste nach dem Fällen ist aufgeschaltet!

Holzereiwettkampf

Samstag, 30. Juni 2018 ab 7.00 Uhr

Wir begrüssen Sie zu einem spannenden Wettkampftag auf dem Platz Brüel in Einsiedeln. Forstleute aus den Kantonen Schwyz, Zug und Luzern messen sich in fünf technisch anspruchsvollen Disziplinen und erküren den Tagessieger sowie den jeweiligen Kantonalmeister.

Der Holzereiwettkampf wird in fünf Disziplinen nach internationalem Reglement ausgetragen:

  • Baum fällen (18. Mai 2018, unter Ausschluss der Öffentlichkeit)
  • Kettenwechsel
  • Kombinierter Schnitt
  • Präzisionsschnitt
  • Entasten

Programm vom Samstag, 30. Juni 2018


  • ab 07.00 Uhr, Festbetrieb mit Festwirtschaft
  • ab 07.30 Uhr, Holzereiwettkampf mit den Disziplinen Kettenwechsel, Kombinierter Schnitt und Präszisionsschnitt
  • ab 08.00 Uhr, Kranfahren für Kinder mit einer Forstmaschine der Forstunternehmung Walter Betschart, Arth.
  • ab 10.00 Uhr, Disziplin Fällen am Rugel für Mitglieder der Nationalmanschaft und Gäste
  • 12.00 bis 13.00 Uhr, Hundevorführung
  • 13.15 bis 15.45 Uhr, Disziplin Asten
  • 16.00 bis 17.00 Uhr, Teamstafette (Länderstafette)
  • Anschliessend Rangverkündigung
Programm

Schwyzer und Zuger Holzereiwettkampf

Samstag, 30. Juni 2018 auf dem Platz Brüel in Einsiedeln.

Hauptsponsoren: